ISO 26262:Modul 1 - Überblick

Funktionale Sicherheit für Anwendungen im Automotive-Umfeld

Die ISO 26262:2011 (Road Vehicles - Functional Safety) ist eine ISO-Norm für sicherheitsrelevante elektrische / elektronische / programmierbare Systeme in Kraftfahrzeugen bis 3,5 Tonnen Gesamt­gewicht. Diese Norm definiert ein Prozessrahmenwerk und ein Vorgehensmodell zusammen mit geforderten Aktivitäten und "Work Products" sowie die anzuwendenden Methoden. Die Umsetzung der ISO 26262 soll die Funktionale Sicherheit (FuSi) eines Systems mit elektrischen / elektronischen / programmierbaren Komponenten im Fahrzeug sicherstellen.

Inhalt 

  • Übersicht über die gesamten Inhalte der ISO 26262:2011: 
    • Hintergründe und Geschichte 
    • Einordnung in die bestehende Prozesslandschaft 
    • Übersicht über die Inhalte der ISO 26262 Teil 1-10 
    • Zusammenhang mit der ISO/TS 16949 
    • Sicherheit und Qualität § Das V-Modell der Entwicklung 
    • Anbindung an FMEA und Fehlerbaumanalysen 
    • Messgrößen und Methoden
    • Besondere Merkmale und ASIL-Level 
  • Diese Veranstaltung vermittelt einen grundlegenden Einblick in die ISO 26262. Dabei geht es weniger um die Details zu den einzelnen Unterkapiteln sondern vielmehr um ein grundlegendes Verständnis für die Art und Weise der Norm und was damit erreicht werden soll. 
  • Projektleiter und Führungskräfte erhalten einen geeigneten Eindruck vom Sinn und Zweck der Norm und sind nach der Veranstaltung in der Lage, die projektspezifischen Informationen aus den Fachbereichen richtig einordnen zu können. Ebenfalls sollten Sie in der Lage sein, entsprechende Fragen an die Fachorganisation stellen zu können.
  • Aufbauend auf diesem Überblick bieten wir fachspezifische Vertiefungsmodule zu den Themen Konzeptphase (Modul 2), Systemlevel (Modul 3), Hardwarelevel (Modul 4) und Softwarelevel (Modul 5) an

Zielgruppe 

  • Mitarbeiter aus dem Bereich FuSi 
  • Projektleiter, die Projekte gemäß ISO 26262 verantworten 
  • Führungskräfte, in deren Bereich FuSi relevante Projekte umgesetzt werden

Bereiche

Automotive

Seminar Registration

Dates

*
On-site training enquiry (please leave a comment)

Company / Invoice Recipient

*
* / *
*
 
*
*
*

Participant

Please add further participants into the comments field below.

Comments, Terms and Conditions

 
We accept the terms and conditions. *
 

Contact us

Germany
+49 89 610898-177

Information

Dauer:  1 Tag
Uhrzeit:  09:00 -17:00 Uhr
Sprache:   
Teilnehmer:  3-12
Preis:  660,00 €*
Frühbucher:  595,00 €*


* zzgl. MwSt; Frühbucherpreis bis 4 Wochen vor Seminarbeginn; Es gelten unsere allgemeinen Seminarbedingungen

Referent

Jörg Schacht

Downloads

More seminars